Dr. med. Ralf-Eckard Binder

Fachgebiet: Frauenheilkunde

Kurzportrait

Aufgewachsen und Abitur in Hameln

Medizinstudium und Promotion an der Uni Marburg und Zürich

Chirurgischer Assistenzarzt und Notfallmedizin in Stolzenau Weser, nach 2 Jahren Wechsel an die Frauenklinik Minden. Schwerpunkte der Ausbildung zum Frauenarzt im operativen Bereich, in der Geburtshilfe und in der Ultraschalldiagnostik. Parallel Zusatzqualifikation in Naturheilverfahren.

Nach der Facharzternennung Vorbereitung für eine Auslandstätigkeit im Entwicklungsdienst, Sprachstudien, Tropenmedizin. 4-jähriger Einsatz in Zaire und Malawi, Zentralafrika. Klinische Arbeit in den Bereichen Frauen- und Kinderheilkunde, Chirurgie sowie Medical Director des Mulanje Mission Hospital mit über 4.000 Entbindungen/Jahr.

Nach der Rückkehr nach Deutschland Gründung einer Gemeinschaftspraxis mit Dr. Amendt in Bad Oeynhausen, seitdem klinische Arbeit mit den Schwerpunkten Ultraschall, ambulante gynäkologische Operationen, Naturheilverfahren, Orthomolekulare Medizin.


Spezialgebiete

Ambulante Operationen

Pränatal-Diagnostik mit Nackenfaltenmessung und Fruchtwasseruntersuchung

Kindlicher Herzultraschall

Kindlicher Fehlbildungs-Ultraschall und Doppler-Untersuchung

Naturheilverfahren

Orthomolekulare Medizin